Das Haus

Das frei­ste­hen­de Feri­en­haus bie­tet mit sei­ner schö­nen Süd-Ter­as­se und dem gro­ßem Grund­stück (1200 m²) für Ruhe- und Erho­lungs­su­chen­de die bes­ten Vor­aus­set­zun­gen um zu ent­span­nen, Son­ne zu tan­ken und sich ein­fach nur wohl­zu­füh­len. Mit 90 m² Wohn­flä­che ist es die idea­le Unter­kunft für 2–6 Personen.

PKW-Stellplatz

Ein PKW-Stell­platz befin­det sich auf dem Grund­stück direkt am Haus.

WLAN

WLAN-Anschluss und Tele­fon­ver­bin­dun­gen inner­halb Deutsch­lands sind kostenlos.

Kontaktlose Anreise

Das Haus ein­fach mit per­sön­li­chem PIN-Code öff­nen und betreten.

Erdgeschoss

Licht­durch­flu­te­tes Wohn­zim­mer mit aus­zieh­ba­rer Couch (zwei Schlaf­ge­le­gen­hei­ten), Fuß­bo­den­hei­zung, Innen­ja­lou­sien mit Sicht­schutz und Ver­dunk­lung, Flach­bild­fern­se­her (Kabel­fern­se­hen) mit DVD-Play­er, Ste­reo­an­la­ge mit CD-Play­er, USB- und I‑Pod-Anschluss

Offe­ne Küche: Moder­ne Ein­bau­kü­che mit aus­rei­chend Geschirr und Besteck, Geschirr­spü­ler, Kühl­schrank mit Tief­kühl­fach, Mikro­wel­le, Back­ofen, Induk­ti­ons­koch­feld, Cafis­si­mo von Tchi­bo, Was­ser­ko­cher, Kaf­fee­ma­schi­ne und Toaster

Bade­zim­mer mit Regen­du­sche, einem Wasch­be­cken, WC sowie Fußbodenheizung

Schö­ne Süd-Ter­ras­se mit aus­rei­chend Gar­ten­mö­beln, Strand­korb und gro­ßer Liegewiese

Obergeschoss

Schlaf­zim­mer mit einem Dop­pel­bett und geräu­mi­gem Klei­der­schrank und einem Flach­bild­fern­se­her an der Wand

Zwei­tes Schlafzimmer/​Kinderzimmer mit Fuß­bo­den­hei­zung sowie einem aus­zieh­ba­ren Doppelbett

Bade­zim­mer mit Fuß­bo­den­hei­zung, WC, Wasch­be­cken und Waschtrockner

Archsum

Archsum ist ein typi­scher klei­ner Ort auf der Nord­see­insel Sylt mit ca. 300 Ein­woh­nern. Er liegt rund 8 km süd­öst­lich von Wes­ter­land zwi­schen Keitum und Mor­sum. Der Blick über die grü­nen Wie­sen auf den Deich sowie das dahin­ter­lie­gen­de Wat­ten­meer sind traumhaft.

Umgebung

Im Orts­kern (ca. 350 m vom Feri­en­haus ent­fernt) befin­det sich ein klei­nes Geschäft, in wel­chem man Bröt­chen, Zei­tun­gen etc. kau­fen kann. Eben­so ist ein Restau­rant vor­han­den. In ca. 10 Min. erreicht man mit dem PKW den Weststrand.